HR Interim Manager

Zurück zum Glossar

Was ist ein HR Interim Manager?

Gute und erfahrene Personalmitarbeitende sind heute sehr gefragt, da es mehr offene Stellen am Markt gibt als qualifiziertes Personal. Gleichzeitig steigt der Bedarf an HR-Experten für spezielle Projekte wie M&A-Situationen. In solchen Fällen bietet sich die Zusammenarbeit mit einem HR Interim Manager an.

Ein HR Interim Manager ist ein erfahrener Fachmann, der die interne Personalabteilung eines Unternehmens unterstützt. Sein Tätigkeitsbereich umfasst ein breites Spektrum an Projekten, von der Talentakquise bis hin zu Sonderthemen wie Kurzarbeit, Restrukturierungen oder M&A-Situationen. Häufig wird ein HR Interim Manager eingesetzt, um Vakanzen zu überbrücken und das Tagesgeschäft sowie vorrangig operative Aufgaben zu unterstützen. Der Vorteil dabei ist, dass der HR Interim Manager für einen festgelegten Zeitraum Teil des Teams wird, Zugang zu Tools und internen Netzwerken hat und sofort einsatzbereit ist.

Was sind die Vorteile des HR Interim Managements?‍

HR Interim Management bietet besondere Vorteile, um Herausforderungen wie das erfolgreiche Bewältigen von Krisen, das Skalieren des Unternehmens und die erfolgreiche Umsetzung neuer Themen anzugehen. Es ist ratsam, genau zu prüfen, ob die Interimslösung zum Unternehmen passt, da eine langfristige Zusammenarbeit von Vorteil ist. Dadurch kann sich der Interim Manager besser in die Themen des Unternehmens einarbeiten, die Werte und Normen verstehen und interne Vernetzungen aufbauen. In einigen Fällen können Interim Manager auch für interne Positionen gewonnen werden.

Was sind die Aufgabenfelder eines HR Interim Managers?‍

Die typischen Aufgaben eines HR Interim Managers umfassen die Vertretung von HR-Führungspersonal während der Elternzeit, Sabbaticals oder im Krankheitsfall. Zudem gehören die Besetzung einer Vakanz für den Übergang sowie der Zugriff auf Fachwissen für spezielle Projekte zu den üblichen Aufgaben eines HR Interim Managers. Im Fall eines Interim Recruiters handelt es sich um eine qualitativ hochwertige Alternative zu Headhuntern, da sie nicht gleichzeitig für verschiedene Kunden rekrutieren, sondern exklusiv im Auftrag eines Unternehmens die Personalsuche übernehmen. Sie sind häufig vor Ort im Unternehmen tätig, gewinnen Einblicke in die Unternehmenskultur und das Team und können sich daher optimal auf die Bedürfnisse des Unternehmens einstellen. Zudem vertreten sie das Unternehmen in der Außendarstellung auf Karrierenetzwerken wie LinkedIn.

By clicking “Accept All Cookies”, you agree to the storing of cookies on your device to enhance site navigation, analyze site usage, and assist in our marketing efforts. View our Privacy Policy for more information.